Baseballschläger Test 2021: Die besten 5 Baseballschläger im Vergleich
Rate this post
The Noble
The Noble
10.2 x 10.2 x 81.3 cm
Nicht geeignet für Kinder unter 12 Jahren
Aus Holz gemacht
Marucci
Marucci
‎78.74 x 7.62 x 7.62 cm
AZ105 Legierung, das stärkste Aluminium
Haltbarkeit
Normani
normani
Robust & langlebig
Material: Hartholz bzw. Aluminium
Schwere Qualität
Spass
 Spass
26 zoll 65 cm lang
Veredelt mit einem PVC Aufkleber
Gewicht 580 g
Easton Rival
Easton Rival
87.33 x 7.19 x 7.19 cm
Konstruktion aus Flugzeug-Legierung
Konkave Endkappe

Wählen Sie die besten Baseballschläger

Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Baseballschläger

4 Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern!

0.00% der Benutzer wählten The Noble , 75.00% Marucci , 0.00% Normani, 0.00% Spass und 25.00% Easton Rival. Jeden Monat analysieren wir Ihre Antworten und ändern unsere Bewertung.

Wie man einen Baseballschläger auswählt

Der Erfolg auf dem Schlagmal hängt oft davon ab, dass man gegen einen lebendigen Pitcher beständig harten Kontakt herstellt. Um dies zu erreichen, ist es wichtig, den richtigen Schläger für Sie zu schwingen. Das bedeutet einen Schläger, der lang genug ist, um die Strike Zone abzudecken, leicht genug, um mit Leichtigkeit zu schwingen, schwer genug, um Kraft zu erzeugen, und natürlich in Ihrer Liga zugelassen.

LÄNGE

Mit einem längeren Schläger haben Sie eine größere Reichweite, so dass Sie Bälle auf der Außenseite der Platte treffen können. Allerdings haben längere Schläger auch mehr Masse am Ende des Schlägers, was mehr Kraft zum Schwingen erfordert. Wir empfehlen Ihnen, Schläger in verschiedenen Längen zu schwingen, um zu entscheiden, welche Option am besten zu Ihrem Schwung passt. Die richtige Kombination aus Länge und Gewicht wird Ihnen helfen, Ihre Höchstleistung zu erreichen.

Viele Baseballspieler glauben fälschlicherweise, dass ein längerer Schläger mehr Schlagfläche bietet, aber das ist nicht immer richtig. Da ein längerer Schläger oft ein schweres Gefühl vermittelt, kann ein zu langer Schläger Ihr Timing verlangsamen und Sie daran hindern, Inside Pitches einzuholen und zu treffen. Sogar einige Major-League-Spieler schwingen Schläger mit einer Länge von nur 81 cm. Bei der Wahl der Schlägerlänge sollten Sie die Schlagflächen Abdeckung im Auge behalten. Sie sollten auch Ihren Schwung und Ihre Haltung im Verhältnis zur Platte berücksichtigen.

GEWICHT

Die Wahl des richtigen Schlägers Gewichts hängt von drei Hauptfaktoren ab: Sportart, Ligaregeln und Spieler Präferenz.

  • Die Ligen haben Regeln, die festlegen, welche Gewichtsklassen für das Spiel zugelassen sind. Bevor Sie sich für einen Schläger entscheiden, empfehlen wir Ihnen, sich zu informieren, ob es in Ihrer Liga einen bestimmten Standard für die Gewichtsreduzierung von Schlägern gibt, um diese zuzulassen. Weitere Informationen zu den Ligaregeln finden Sie im Abschnitt Ihre Liga.
  • Spieler mit weniger Erfahrung schwingen in der Regel leichtere Schläger, um den Schläger besser kontrollieren zu können. Erfahrene Spieler schwingen in der Regel einen schwereren Schläger, um die Schlagkraft zu erhöhen. Ob ein Schläger für dich geeignet ist, kannst du an deiner Schwunggeschwindigkeit erkennen. Ein zu schwerer Schläger ist schwerer zu schwingen, was zu einem Verlust an Schwungkraft, einer geringeren Distanz oder einem Fehlschlag führen kann. Ist ein Schläger für einen Spieler zu leicht, kann der Spieler auf die zusätzliche Kraft verzichten, die er mit einem schwereren Schläger erzeugen könnte. Es muss ein guter Mittelweg gefunden werden. Es ist sehr empfehlenswert, einen Schläger mit den Geschwindigkeiten von Pitchern zu testen, um das beste Gewicht für Sie zu finden.

Die gebräuchlichsten Gewichtsabstufungen in verschiedenen Baseball-Ligen sind -12, -10, -9, -8, -5 und -3. Je weiter man sich in Richtung High School-Baseball bewegt, desto geringer wird die Gewichtsabstufung (die Schläger werden schwerer). Wenn man zu einem schwereren Schläger wechselt, kann man sich entscheiden, die Länge um 3 cm zu verringern, um das zusätzliche Gewicht besser bewältigen zu können. Dies ist eine Frage der persönlichen Vorliebe und des Komforts auf dem Schlagmal, je nach Alter, Liga und Spielstärke.

VERBÄNDE

Die Verbände (z. B. die USSSA und USA Baseball) legen eindeutige Normen für die Leistung von Schlägern fest. Die Fledermaus Hersteller stellen Fledermäuse her, die diese Normen erfüllen. Jede Norm ist jedoch unterschiedlich. Fledermäuse, die eine Norm erfüllen, können also eine andere nicht erfüllen. Die Fledermäuse sind mit Logos gekennzeichnet, die den jeweiligen Standard angeben, den sie erfüllen.

Die Ligen legen die Norm fest, die sie für ihre Spielregeln für angemessen halten. Daher empfehlen wir Ihnen dringend, sich vor dem Kauf eines neuen Schlägers bei Ihrem Trainer und/oder Liga Beauftragten über die in Ihrer Liga geltende Norm zu informieren.

Die folgenden Informationen helfen Ihnen, den von Ihrer Liga angenommenen Standard zu verstehen.

COLLEGE- UND HIGH SCHOOL-BASEBALL

  • Maximales Füllgewicht von -3
  • Maximaler Laufdurchmesser von 6,7 cm
  • Die meisten Holzschläger sind nach den BBCOR-Regeln erlaubt.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, einen BBCOR-Schläger zu erkennen. Am einfachsten ist es, auf den BBCOR-Zertifizierungsstempel zu achten, der sich dort befindet, wo der Griff auf den Schaft trifft. Eine weitere Möglichkeit, einen BBCOR-Schläger von Louisville Slugger zu erkennen, sind der Knauf und der Verpackung Aufkleber, die beide blau sind.

Holzschläger sind auch für BBCOR-Spiele zugelassen und benötigen keine BBCOR-Kennzeichnung. Komposit Schläger aus Holz hingegen benötigen das BBCOR-Zeichen, um für das Spiel zugelassen zu sein.

Nicht alle -3 BBCOR Fledermäuse fühlen sich gleich an. Oft wird eine Reihe von BBCOR-Schlägern mit unterschiedlichen Schwunggewichten hergestellt, von leicht schwingend über ausgeglichen bis hin zu endlastig. Das Schwunggewicht wird dadurch beeinflusst, wie das Gewicht des Schlägers verteilt ist. End Loaded Bats haben mehr Gewicht in Richtung der Endkappe, mehr und haben aus diesem Grund ein relativ höheres Schwunggewicht. Bei ausbalancierten Schlägern ist das Gewicht gleichmäßiger verteilt und das Schwunggewicht aus diesem Grund relativ niedriger. Weitere Informationen zu end-loaded und balanced bats finden Sie im Abschnitt Bat Tech.

Wie man den richtigen Baseballschläger kauft?

Ein Schläger ist ein unverzichtbares Ausrüstungsstück für Baseballspieler. Da es jedoch unterschiedliche Längen, Gewichte und Materialien gibt, kann es schwierig sein, den richtigen Schläger für das eigene Können und den eigenen Schwung zu finden.

Um zu verstehen, worauf man bei der Auswahl eines Baseballschlägers achten sollte, sind einige Voraussetzungen erforderlich. Ihre Liga-Informationen, einige Maße und Ihr persönlicher Geschmack können Ihnen helfen, den perfekten Schläger für Ihren Schwung zu finden.

  • ANATOMIE DES SCHLAGERS

Bevor Sie sich für einen Baseballschläger entscheiden, sollten Sie sich zunächst mit den verschiedenen Teilen Ihres Schlägers vertraut machen. Jeder Schläger lässt sich in fünf wesentliche Bereiche unterteilen: den Knauf, den Griff, das Barrel und die Endkappe. Von unten beginnend, sorgt der Knauf dafür, dass Ihre Hände den Griff des Schlägers festhalten. Danach verjüngt sich der Durchmesser des Schlägers vom dünnen Griff zum breiteren Barrel. Auf den Barrel sollten Sie achten, wenn Sie mit dem Ball in Kontakt kommen. Schließlich kann eine Endkappe dazu beitragen, die Kontrolle über Ihren Schläger zu verbessern und gleichzeitig das zusätzliche Gewicht zu begrenzen.

  • ALTER UND LIGA

Wenn Sie einen Baseballschläger für die kommende Saison auswählen, sollten Sie sich zunächst über die Regeln Ihrer Liga informieren. Die drei gängigsten Regelwerke für Schläger sind USABat, USSSA und BBCOR. Der USABat-Standard sorgt für eine holzähnliche Leistung von Jugend Schlägern und erlaubt es den Spielern dennoch, leichte Modelle zu schwingen. BBCOR (Batted Ball Coefficient of Restitution) sorgt für die gleiche holzähnliche Leistung bei Baseballschlägern für Erwachsene, auch nachdem sie eingelaufen sind. Die USSSA (United States Specialty Sports Association) bietet Vorschriften für Energieübertragung Schläger für Ligen, die von der USSSA verwaltet werden.

Jede Liga, unabhängig von der Altersgruppe, befolgt einen bestimmten Schläger Standard für ihre Ausrüstungsvorschriften. Um einen allgemeinen Ausgangspunkt zu geben:

  • Spieler im Alter zwischen 4 und 6 Jahren benötigen wahrscheinlich einen Tee-Ball-Schläger.
  • Spieler zwischen 7 und 13 Jahren benötigen wahrscheinlich einen USA-Schläger oder einen USSSA-Schläger.
  • Spieler zwischen 14 und 18 Jahren benötigen wahrscheinlich einen Schläger, der den BBCOR-Schläger Standards entspricht.

Diese Ligen haben oft die Standard-Logo irgendwo auf dem Barrel oder Gesicht des Schlägers gestempelt. Dies kann Ihnen helfen, einen visuellen Anhaltspunkt bei der Suche.

Auch hier sollten Sie sich vor dem Kauf bei einem Trainer oder Liga Beamten erkundigen, um sicherzustellen, dass Ihr Schläger den Anforderungen der Liga entspricht.

  • LÄNGE

Nachdem Sie sich für einen Schläger entschieden haben, sollten Sie als Nächstes Ihre Maße bestimmen. Die Länge des Schlägers kann Ihre Schwenkmechanik und Ihre Schlagflächen Abdeckung beeinflussen. Wenn der Schläger zu lang ist, riskieren Sie eine Beeinträchtigung der Schlägergeschwindigkeit oder der Schwenkmechanik. Ist der Schläger zu kurz, können Sie Ihre Schlagflächen Abdeckung einschränken und einen Teil Ihrer Strike Zone aufgeben. Mit der richtigen Schlägerlänge können Sie einen Mittelweg zwischen diesen beiden Szenarien finden.

Ob ein Schläger die richtige Länge hat, können Sie auf drei Arten messen:

  • Legen Sie die Unterseite des Schlägers in die Mitte Ihrer Brust und richten Sie ihn zur Seite, parallel zu Ihrem ausgestreckten Arm. Wenn Sie die Oberseite des Schlägers bequem mit den Fingerspitzen erreichen können, hat der Schläger die richtige Länge.
  • Legen Sie das untere Ende des Schlägers in die Mitte Ihrer Brust, so dass es nach außen zeigt. Wenn Sie mit dem Arm den Schläger greifen können, hat er die richtige Länge.
  • Legen Sie den Schläger seitlich an Ihr Bein. Wenn das Ende des Schlägers die Mitte Ihrer Handfläche erreicht, wenn Sie nach unten greifen, hat er die richtige Länge.

Wenn Sie nicht in der Lage sind, einen Schläger in die Hand zu nehmen und mit diesen Methoden zu messen, können Sie sich an dieser Größentabelle orientieren. Diese Tabelle kann Ihnen den Einstieg erleichtern, aber verwenden Sie die beschriebenen Messtechniken, um Ihre endgültige Passform zu finden

  • MATERIALIEN

Bei der Auswahl eines Schlägers gibt es zwei Hauptmaterialien: Holz und Metall. Holzschläger können aus verschiedenen Bäumen wie Esche, Ahorn oder Birke hergestellt werden. Unterschiedliche Holzarten können unterschiedliche Qualitäten ergeben. Um den Kauf zu standardisieren, haben die meisten Holzschläger einen -3 Drop. Haben Sie noch Fragen zu Holzschlägern? Lesen Sie unseren Leitfaden zum Kauf eines Baseballschlägers aus Holz.

Baseballschläger aus Aluminium sind sofort nach dem Auspacken einsatzbereit. Das heißt, es ist keine Einspielzeit erforderlich. Sie haben einen kleineren Sweetspot, eignen sich aber für alle Temperaturen und halten aufgrund ihrer Langlebigkeit sogar länger. Fledermäuse aus Legierung sind oft günstiger als ihre Gegenstücke aus Verbundwerkstoff.

Fledermäuse aus Verbundwerkstoffen haben in der Regel einen größeren Sweetspot und geben weniger Vibrationen an die Hände ab. Dies kann dazu beitragen, das Stechen zu verringern, das man nach einem schlechten Kontakt spürt. Sie sind teurer und benötigen eine Einspielzeit von etwa 150 bis 200 Schlägen.

Es sind auch Hybrid-Optionen erhältlich. Diese Fledermäuse sind in der Regel mit Composite-Griffe, die Vibrationen zu minimieren, und Legierung Barrels, die keine Einlaufzeit erfordern gemacht.

  • EIN-PIECE VS. ZWEI-PIECE-SCHLÄGER

Ein letzter Hinweis, den Sie bei der Wahl des richtigen Schlägers berücksichtigen sollten, ist die Entscheidung für ein einteiliges oder zweiteiliges Design. Der Hauptunterschied zwischen diesen beiden Optionen besteht darin, wie viel Flex und Energieübertragung Ihr Schläger hat.

  • Wie der Name schon sagt, sind einteilige Schläger ein durchgehendes Stück Metall. Beim Kontakt mit dem Schläger gibt dieser nur wenig nach, was zu einem geringen oder gar keinem Energieverlust führt. Dies kann für einen ausgewogenen, kraftvollen Schwung von Vorteil sein, aber bei Fehlschlägen kann es zu einem Stechen in den Händen kommen.
  • Zweiteilige Schläger werden durch Verschmelzen von Schaft und Griff hergestellt. Dieses geteilte Design sorgt für mehr Flexibilität und “Peitsche” im Schwung, was zu schnelleren Schläger Geschwindigkeiten führt. Zweiteilige Schläger können auch Vibrationen widerstehen, was sie zu einer guten Option für Spieler macht, die das stechende Gefühl eindämmen wollen.

Wie sich ein Schläger in den Händen eines Spielers anfühlt, wird immer wichtiger sein als jede materielle Leistungsbewertung. Machen Sie einige Schläge mit Schlägern, die die richtige Länge und das richtige Gewicht haben. Sie sollten sich für das Material entscheiden, das sich für Sie am natürlichsten anfühlt.

Die Suche nach dem richtigen Baseballschläger für deine Bedürfnisse kann eine tolle Möglichkeit sein, deine Ausrüstungsliste zu personalisieren. Nutzen Sie diese Profi-Tipps, um den perfekten Schläger für sich zu finden und in dieser Saison das Beste aus Ihrem Schwung herauszuholen.

  • LANGLEBIGKEIT

Ein weiterer Faktor, auf den man achten sollte, ist die Haltbarkeit des Jugend-Baseballschlägers. Die meisten Schläger haben heutzutage eine Garantiezeit, in der der Schläger zurückgegeben werden kann, aber im Allgemeinen dauert diese nur ein Jahr oder so. Nach Ablauf der Garantiezeit haben Sie Pech, wenn der Schläger bricht oder Risse bekommt. Wenn es Ihnen gelingt, Ihren kaputten Schläger einzusenden und einen neuen Schläger zurückzubekommen, wird dieser als NR oder no return gekennzeichnet.

Ein guter Weg, um sicherzustellen, dass Ihr Schläger lange hält, ist es, ihn nicht unter suboptimalen Bedingungen, wie z. B. bei kaltem Wetter, zu benutzen. Composite-Schläger sollten nur bei warmem Wetter verwendet werden und im Herbst in der Schlägertasche aufbewahrt werden. Auf diese Weise können Sie sicherstellen, dass der Schläger viel länger hält.

Eine weitere Möglichkeit, Ihren Baseballschläger zu pflegen, besteht darin, ihn in einer Schlägertasche aufzubewahren, wenn er nicht benutzt wird, um zu vermeiden, dass er durch Ihre andere Ausrüstung zerkratzt wird. Natürlich verlängern auch andere Tipps wie das vorsichtige Anlehnen des Schlägers an den Zaun, das Nicht-Werfen des Schlägers usw. die Lebensdauer des Schlägers.

  • EINLAUFZEIT

Wenn Sie einen neuen Baseballschläger kaufen, sollten Sie darauf achten, dass Sie genügend Zeit zum Einspielen des Schlägers haben. Wenn Sie also einen Schläger für die neue Baseball-Saison im Sommer kaufen wollen, sollten Sie dies wahrscheinlich Anfang April oder Mai tun. So haben Sie genügend Zeit, um sicherzustellen, dass der Schläger zu Beginn der Saison einsatzbereit ist. Einige Schläger werden bereits vor dem Kauf eingelaufen, was man als “heiß aus der Verpackung” bezeichnen würde. Diese Hersteller verwenden ein beschleunigtes Einstellverfahren, um die Carbonfasern im Barrel aufzulockern. Diese Methode hat natürlich ihre Vor- und Nachteile. Es bedeutet, dass die Fledermaus vom ersten Tag an einsatzbereit ist, aber es bedeutet auch, dass sie anfälliger für Risse und Brüche ist.

Schläger, die nicht vom Hersteller eingelaufen werden, müssen vom Spieler beim Kauf eingelaufen werden. Beim Einspielen eines Schlägers ist es wichtig, den Schläger bei jedem Schlag um eine Vierteldrehung (oder 45 Grad) zu drehen. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass das Barrel gleichmäßig eingelaufen ist und der Sweetspot auf allen Seiten des Barrels gleich groß ist. Dies kann beim Üben geschehen und sollte nur mit echten Fußbällen durchgeführt werden, nicht mit Gummibällen (die den Schläger beschädigen können).

Sobald ein Schläger vollständig eingelaufen ist und als “heiß” gilt, sollte er nicht mehr im Training verwendet werden und nur noch für Spiele und Turniere reserviert sein. Der Grund dafür ist, dass Sie nicht alle Ihre “Hits” für das Training verschwenden wollen. Alle Schläger haben eine bestimmte Lebensdauer, bevor sie ablaufen. Daher ist es wichtig, dass diese Treffer in Spielsituationen erzielt werden, in denen sie benötigt werden, und nicht im Training, wo es wichtiger ist, an der Mechanik und dem Timing zu arbeiten.

  • END-LOADED ODER BALANCIERT

Die uralte Debatte zwischen einem end-loaded und einem balancierten Schläger wird schon seit langem geführt. Benutzer und Befürworter beider Seiten schwören darauf, dass sie mehr Erfolg haben als die andere Gruppe, aber in Wirklichkeit kommt es auf den einzelnen Benutzer an. Ein “end-loaded”-Schläger fühlt sich schwerer an und das Gewicht des Schlägers verteilt sich mehr auf das Ende des Barrels, was dazu führt, dass sich der Schläger beim Schwingen schwerer anfühlt, ähnlich wie eine Axt. Ein ausbalancierter Schläger hingegen fühlt sich an, als sei das Gewicht gleichmäßig verteilt und schwingt eher wie ein Besen oder ein Stock.

Power Hitter bevorzugen in der Regel Schläger mit Endlast, da sie der Meinung sind, dass die zusätzliche Endlast ihnen hilft, mehr Pop und Distanz zu erzeugen. Das gewichtete Barrel erzeugt beim Aufprall einen Schleudereffekt und kann den Ball weiter befördern. Leichter schwingende Schlagmänner können sich für einen ausgewogenen Schläger entscheiden, da sie damit ihre Schläge besser kontrollieren und den Ball über das ganze Feld verteilen können.

  • PREIS

Der letzte (aber sicher nicht letzte) Faktor, den Sie vor dem Kauf eines Jugend-Baseballschlägers berücksichtigen sollten, ist der Preis, den Sie zu zahlen bereit sind. Wenn Sie sich vor dem Kauf eines Schlägers ein Budget setzen, können Sie sicherstellen, dass Sie sich an Ihre Zusage halten und nicht mehr ausgeben als nötig. Als Faustregel können Sie davon ausgehen, dass Sie für Verbundstoff Schläger mehr ausgeben müssen als für Schläger aus Aluminium. Selbst wenn es sich um Fledermäuse aus Verbundwerkstoffen oder Legierungen handelt, werden Sie feststellen, dass höherwertige Aluminiumlegierungen oder hochwertige Verbundwerkstoffe mehr kosten als ihre billigeren Gegenstücke.

Denken Sie nicht, dass Sie das meiste Geld ausgeben müssen, um den besten Schläger zu bekommen. Es wird immer einen besseren Schläger geben, an dem Sie interessiert sind, und Sie werden in einem Teufelskreis stecken bleiben. Es ist besser, wenn Sie anhand Ihres Schwung Typs, Ihrer gewünschten Ergebnisse und Ihres Budgets ermitteln, was Sie brauchen. So stellen Sie sicher, dass Sie den richtigen Schläger für sich finden. Es ist sehr wahrscheinlich, dass ein Schläger, der teurer ist, nicht so gut funktioniert wie eine billigere Alternative, die in Bezug auf Gewichtung, Gefühl und Konstruktion besser zu Ihrem Schwung passt.

Nützliches Video: Baseballschläger im Kofferraum = Waffe?! Ärger bei Kontrolle?

Abschließend

Wenn Sie die oben genannten Faktoren bei Ihrem Kauf berücksichtigen, sollten Sie in der Lage sein, eine erfolgreiche Entscheidung zu treffen und einen Schläger zu finden, der zu Ihnen passt und Ihnen mehrere Saisons lang Freude bereiten wird. Viel Glück in dieser Saison!


Ähnliche Beiträge

Kettlebell Test 2022: Die besten 5 Kettlebells im Vergleich

[pricingtable id='5643'] Wählen Sie die besten Kettlebells [modalsurvey id="761656687" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Kettlebells [survey_answers id="761656687" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="761656687" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="761656687" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="761656687" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer"], [survey_answers…

Fitness-Trampolin Test 2021: Die besten 5 Fitness-Trampoline im Vergleich

Die besten Fitness-Trampoline im Vergleich

[pricingtable id='5378'] Wählen Sie die besten Fitness-Trampoline [modalsurvey id="138693934" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Fitness-Trampoline [survey_answers id="138693934" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="138693934" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="138693934" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="138693934" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer"], [survey_answers…

Mechanisches Laufband Test 2021: Die besten 5 Mechanische Laufbänder im Vergleich

[pricingtable id='6159'] Wählen Sie die besten Mechanische Laufbänder[modalsurvey id="1863368511" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Mechanische Laufbänder [survey_answers id="1863368511" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="1863368511" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="1863368511" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="1863368511" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer"],…

Ballpumpe Test 2021: Die besten 5 Ballpumpen im Vergleich

[pricingtable id='4575'] Wählen Sie die besten Ballpumpen[modalsurvey id="314566640" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Ballpumpen [survey_answers id="314566640" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="314566640" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="314566640" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="314566640" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer"], [survey_answers id="314566640"…

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.