Fingerhantel Test 2021: Die besten 5 Fingerhanteln im Vergleich
Fingerhantel Test 2021: Die besten 5 Fingerhanteln im Vergleich
5 / 2 Bewertung(en)
XGEAR
XGEAR verstellbar Hand Grifftrainer Aluminium Griff Handtrainer Legierungsfeder Fingerhantel
Material: Aluminium
45-136 kg
Einzigartige Edelstahl-Zugfedern
GD GRIP
GD GRIP Fingerhantel Iron 8 Hand Trainingsgerät Einstellbarer Widerstand 25 bis 80 kg Handtrainer Griffkraft - Unterarmtrainer
top Qualität
25 bis 80 kg
Patentiertes System
APOGO
Set aus 2 Hand Trainingsgerät
Rehabilitationsgeräte
10-50 kg
rutschfesten Griff
GRM
GRM Handtrainer Fingertrainer mit Zählfunktion-5er Set
5 in 1
5 - 60 kg
Ergonomischer Handgriff
PORTHOLIC
Fingertrainer, 4 Stück Handtrainer Silikon Handkraft Trainer
4 Stück
Rehabilitationsgeräte
4 Widerstandsstufen

Wählen Sie die besten Fingerhanteln

Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Fingerhanteln

9 Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern!

22.22% der Benutzer wählten XGEAR, 44.44% GD GRIP, 22.22% APOGO, 11.11% GRM und 0.00% PORTHOLIC. Jeden Monat analysieren wir Ihre Antworten und ändern unsere Bewertung.

Egal, ob Sie Profisportler sind oder einfach nur in Form kommen wollen, Fingerhanteln sind ein wichtiges Ausrüstungsstück. Sie ermöglichen eine Vielzahl von Übungen, die Ihnen helfen, Ihre Fitnessziele zu erreichen, und sind dabei auch noch kostengünstig. Bei der großen Auswahl auf dem Markt kann es schwierig sein, herauszufinden, welcher Typ für Sie der beste ist. In diesem Leitfaden finden Sie eine Übersicht über die verschiedenen Typen und ihre Vorteile, damit Sie das richtige Gerät finden!

XGEAR verstellbar Hand Grifftrainer

Wenn Sie einen XGEAR Adjustable Hand Grip Trainer kaufen, erhalten Sie ein fantastisches Workout. Er ist eine der einfachsten (und besten) Möglichkeiten, um Ihre Griffkraft, Koordination, Flexibilität und Ausdauer zu trainieren – und das alles in einem leistungsstarken Paket!

Sie können dieses Gerät für jede Tätigkeit verwenden, bei der es um das Greifen oder die Kraft der Hände geht – vom Aufheben schwerer Gegenstände bis hin zum längeren Festhalten von Gegenständen. Ihre Hände und Unterarme werden es Ihnen nach ein paar Sitzungen mit diesem Trainer danken.
Zusätzlicher Bonus: Die Spannung aus rostfreiem Stahl sorgt für ein optimales Krafttraining, während die starke Legierungsfeder stark genug für eine dauerhafte und häufige Nutzung ist!

Vorteile
  • Aluminiumgriff;
  • Legierungsfeder;
  • für Koordination, Flexibilität, Ausdauer;
  • 5 verschiedene Stärken;
  • solide Konstruktion;
  • für dauerhaften und häufigen Gebrauch;
  • Spannung aus rostfreiem Stahl;
  • optimales Krafttraining;
  • bequemer Transport.

Nachteile
  • Nicht für Anfänger geeignet;
  • unbequemes Griffband am Griff.


GD GRIP Fingerhantel Iron

Trainieren Sie Ihre Finger mit unserem neuen und verbesserten Iron 8 Modell! Dieses Spitzenmodell ist ein patentiertes System des hoch einstellbaren Widerstands. Alle seine Komponenten sind aus rostfreiem Metall gefertigt.

Mit seinen sechs Schwierigkeitsstufen ist es perfekt für alle, die ihre Trainingsroutine um einen kleinen Widerstand erweitern möchten. Dieses Gerät kann in Sportstudios oder auch zu Hause verwendet werden.
Dieses Gerät wird für fortgeschrittene Benutzer und Profis empfohlen. Und mit einem maximalen Widerstand von 80 kg ist es ideal für alle, die sich richtig anstrengen wollen. Seien Sie jedoch vorsichtig bei der Verwendung dieses Geräts und lassen Sie sich vor dem Start einige Tipps geben.

Vorteile
  • patentiertes System;
  • hoher, einstellbarer Widerstand;
  • alle Komponenten sind aus Metall;
  • ein Spitzenmodell;
  • für häufigen Gebrauch;
  • 6 Stufen der Schwierigkeit Einstellungen;
  • maximaler Widerstand – 80 kg;
  • Widerstand auf den Finger Gewicht in kg.

Nachteile
  • nur für Fortgeschrittene und Profis geeignet;
  • schwieriges Design der Griffe.


APOGO Handtrainer

Wenn Sie unterwegs sind und es nicht ins Fitnessstudio schaffen, ist APOGO für Sie da. Dieses Handtrainingsgeräteset bietet ein Ganzkörpertraining, das die Unterarme stärkt und den Muskeltonus ohne Geräte oder Gewichte aufbaut.

Mit nur zwei kleinen Handgewichten können Sie Ihre Leistung steigern und Ihre Ausdauer und Langlebigkeit bei Sportarten wie Golf, Tennis, Baseball und Schwimmen deutlich verbessern. Wenn Sie Musiker oder Sportler sind, ist dieser Fingerstärker speziell für Sie gemacht.
Dieses Gerät gewährleistet den Rehabilitations-Effekt, wenn Sie eine gebrochene Hand wiederherstellen wollen oder eine Rehabilitation nach einer Sehnenoperation benötigen. Es kann auch nützlich sein, wenn Sie Karpaltunnelsyndrom oder Arthritis haben.
Mit dem Druckknopf-Widerstand können Sie zwischen 10 und 50 kg Trainingsschwierigkeit wählen, die Ihrem Kraftniveau und Ihren Fitnesszielen entspricht. Diese handtellergroßen Geräte machen Schluss mit schmerzenden Händen!

Vorteile
  • einstellbarer Widerstandsbereich;
  • Krafttraining für den Unterarm;
  • reduziert Gelenkschmerzen;
  • Widerstandsbereich: 10-50 kg;
  • für alle Alters- und Fitnessstufen;
  • Taschenformat;
  • rutschfester Griff;
  • langlebiges Gerät;
  • bequemer Griff;
  • Rehabilitations-Effekt;
  • schnelle Stärkung der Muskeln ohne Verletzung;
  • für Sportler, Musiker, Golfer, Tennisspieler.

Nachteile
  • nicht für große Hände geeignet;
  • zu leichte Gummibeschichtung.


GRM Handtrainer Fingertrainer mit Zählfunktion-5er Set

Tonus, Kraft und Beweglichkeit sind entscheidend für Ihre täglichen Aktivitäten. Mit diesem GRM-Set aus 5 verstellbaren Unterarmtrainern mit Zählfunktion können Sie Ihre Fingerkraft und Beweglichkeit einfach und effektiv verbessern.

Mit einem stufenlos einstellbaren Bereich von 5-60 kg ist dieser Unterarmtrainer perfekt für Anfänger, Fortgeschrittene, Fitnessbegeisterte und sogar Krafttrainer geeignet. Diese Geräte helfen nicht nur Sportlern, sondern auch Musikern, Stress zu vermeiden und Hände und Finger zu stärken.
Dieses Set bietet eine wirksame Therapie bei Karpaltunnel, rheumatischer Arthritis, Gelenkschmerzen und Steifheit. Es macht Ihre Hände flexibel und stark.
Die ergonomischen Griffe liegen gut in der Hand, und der hochwertige Edelstahl sorgt für eine lange Lebensdauer, auf die Sie sich verlassen können. Verbessern Sie noch heute Ihren Tonus mit diesem GRM-Set aus 5 verstellbaren Unterarmtrainern mit Zählfunktion!

Vorteile
  • Unterarmtrainer;
  • Finger-Trainingsgerät;
  • Trainingsring;
  • Stressabbau-Griffball;
  • Fingerdehner;
  • mit mechanischem Zählwerk;
  • stufenlos einstellbar zwischen 5 – 60 kg;
  • für Anfänger, Fortgeschrittene, Fitness, Krafttraining, Gymnastik;
  • Rehabilitations-Effekt;
  • ergonomische Griffe;
  • hochwertiger rostfreier Stahl;
  • verbessern die Kraft und Beweglichkeit der Finger;
  • rutschfeste Griffe.

Nachteile
  • mit scharfen Kunststoffkanten;
  • riechen unangenehm.


Fingertrainer, 4 Stück Handtrainer Silikon Handkraft Trainer

Trainieren Sie Ihre Muskeln und bauen Sie Stress ab mit dem Portholic-Pack mit 4 Handtrainern! Sie sind auch der perfekte Weg, um Ihre Handkraft und Geschicklichkeit zu verbessern.

Diese Fingertrainer sind aus hochwertigem Silikon hergestellt. Dieses Material ist sehr elastisch, langlebig und leicht zu reinigen. Die Fingertrainer sind leicht, so dass Sie sie überallhin mitnehmen können. Sie können sie im Fitnessstudio verwenden oder auch im Büro oder auf Reisen mit ihnen trainieren.
Dieses einfach zu bedienende Produkt verfügt über vier verschiedene Widerstandsstufen und eignet sich daher perfekt für Sportler, Golfer, Kletterer und Musikinstrumentenspieler. Ganz gleich, ob Sie Ihre Geschicklichkeit verbessern oder einfach nur nach einem langen Tag entspannen möchten, diese Handtrainer sind das perfekte Hilfsmittel für Sie. Außerdem helfen sie, Schmerzen, Stress und Verspannungen in Handgelenk und Daumen zu lindern.

Vorteile
  • Silikon-Handkrafttrainer;
  • Handtrainer;
  • Griffkraft-Trainer;
  • Fingertrainer für Gitarristen;
  • Linderung von Schmerzen im Handgelenk und Daumen;
  • Muskeltraining und Rehabilitation;
  • Widerstand trainieren;
  • Geschicklichkeit entwickeln;
  • Stress abbauen;
  • für Sportler, Golfer, Kletterer und Musikinstrumentenspieler;
  • Einfach zu benutzen;
  • 4 Widerstandsstufen.

Nachteile
  • nicht hitzebeständig;
  • geringe Abstände zwischen Daumen und Zeigefinger.


Fingerhantel-Kaufberatung

Was sind die Fingerhanteln?

Finger Strengthener Dumbbells sind kleine hantelförmige Gewichte, die für den Einsatz an den Fingern gedacht sind. Indem Sie sie zusammendrücken und ausbalancieren, können Sie die Muskeln in den Händen und Unterarmen trainieren, die im Fitnessstudio oder beim Training mit herkömmlichen Handgewichten oft vernachlässigt werden. Das Ergebnis ist eine lange Liste von Vorteilen, wie z. B. eine verbesserte Griffstärke, eine stärkere Muskeldefinition und mehr Kraft in Armen und Händen.

Fingerhanteln können für eine Vielzahl von Übungen verwendet werden, wie z. B.: Pressen, Handgelenkscurls, Armkreisen, Fingerextensions und vieles mehr! Sie werden auch als Fingerhanteln oder Hantelübungen bezeichnet.

Mit diesen kleinen Geräten können Sie Ihre Finger, Hände und Unterarme stärken. Es gibt sie in verschiedenen Formen und Größen mit unterschiedlich dicken Griffen, um sie an die verschiedenen Handgrößen anzupassen. Das Gewicht, das Sie benötigen, hängt von den Übungen ab, die Sie durchführen möchten, aber im Allgemeinen reichen sie von mindestens 15 Gramm bis zu 200 Gramm oder mehr pro Finger.

Es gibt mehrere Gründe, warum Sie sich für Kurzhanteln anstelle einer Hantelstange entscheiden sollten. Der erste Grund ist, dass sie sehr wenig Platz benötigen. Wenn Sie also nur über eine begrenzte Wohnfläche verfügen, können diese Hanteln eine gute Wahl für Sie sein. Ein weiterer Grund hat mit der Tragbarkeit zu tun – sie lassen sich leicht im Gepäck verstauen oder sogar in die Taschen der Kleidung stecken. Und schließlich macht es vielen Menschen einfach mehr Spaß, mit den Händen zu trainieren, als mit großen Geräten wie Klimmzugstangen oder Kraftmaschinen.

Fingerhanteln gibt es in verschiedenen Ausführungen, die unterschiedliche Vorteile haben, je nachdem, welche Art von Übungen Sie durchführen möchten.

Fingerhanteln sind auch als spezielle verstellbare Grifftrainer bekannt, mit denen die Muskeln der Finger, Arme und Hände trainiert werden können. Dieses Trainingssystem wird vor allem von Profisportlern, Bodybuildern und Fitnessbegeisterten genutzt. Fingerhanteln werden auch gerne in der Physiotherapie eingesetzt, um Verletzungen der Hand-, Handgelenk- oder Unterarmmuskulatur zu rehabilitieren.

Wofür werden die Fingerhanteln verwendet?

Fingerhanteln sind kompakte Geräte zur Steigerung der Kraft, zum Aufbau von Muskeln und zur Formung des Körpers. Der Einsatz von Fingerhanteln kann Teil eines kompletten Workouts sein, das auch Herz-Kreislauf-Übungen umfasst, um die Konzentration auf bestimmte Muskelgruppen zu verbessern und Wiederholungsverletzungen zu vermeiden. Sie können ein großartiges Hilfsmittel für einen gesunden Lebensstil sein.

Die Fingerhanteln werden auch in der Rehabilitation und Physiotherapie eingesetzt. Menschen, deren Hände, Handgelenke oder Unterarme an Kraft verloren haben, können Fingerhanteln verwenden, um die Muskelkoordination zu verbessern, die Bewegungsfähigkeit der Gelenke zu erhalten, die Griffstärke zu erhöhen und die Bildung von Schwielen zu verhindern.

Es gibt viele Möglichkeiten, Fingerhanteln zu verwenden. Der Hauptzweck besteht darin, ein ausgewogenes Trainingsprogramm zu erstellen, das sowohl Kraftübungen als auch Ausdauertraining umfasst.

Fingerhanteln werden bei verschiedenen Übungen eingesetzt. Man kann sie zum Beispiel bei Liegestützen verwenden, um die Tiefenmuskulatur zu stimulieren oder die Schultern zu trainieren. Eine weitere Übung mit Fingerhanteln ist das Öffnen eines Glases. Das kann eine Herausforderung sein, besonders für Menschen mit Arthritis oder schwacher Griffkraft in den Händen und Fingern.

Die Fingerhantel-Übungen zur Stärkung der Griffkraft können beim Fernsehen oder in jeder anderen freien Minute durchgeführt werden. Viele Fitnessstudios bieten ihren Kunden Kurse mit Fingerhanteln an, die eine gute Ergänzung zu anderen Workouts darstellen. Viele Menschen nutzen dieses Gerät auch zu Hause, wenn sie alleine oder mit Freunden und Familienmitgliedern trainieren. Auf diese Weise kann man sich jederzeit und überall in Form bringen.

Gesundheitliche Vorteile von Fingerhanteln

Fingerhanteln bieten viele gesundheitliche Vorteile für alle, die ihr Fitnessprogramm verbessern möchten. Einige dieser Vorteile sind:

  • Stärkt die Kraft des Oberkörpers, insbesondere die Muskeln der Arme und Hände.
  • Ideal für MMA-Kämpfer, die einen starken Griff brauchen, um ihre Gegner zu halten!
  • Steigert die Ausdauer durch Fettabbau.
  • Wenn Sie bei Ihrem Training effizienter Kalorien verbrennen, können Sie schneller in die Ketose gelangen. Ketose ist ein Zustand, in dem der Körper beginnt, seine Fettspeicher zur Energiegewinnung zu nutzen, anstatt Kohlenhydrate zu verwenden.
  • Reduziert das Verletzungsrisiko
  • Die Verwendung von Fingerhanteln kann dazu beitragen, die Muskeln zu stärken, die die Gelenke stützen. Dadurch werden sie stabiler und die Verletzungsgefahr bei täglichen Aktivitäten wie Training oder Gartenarbeit sinkt!

In der Physiotherapie setzen Therapeuten häufig Fingerhanteln ein, um die Funktion der Hand bei älteren Patienten zu verbessern, die einen Schlaganfall erlitten haben oder an verschiedenen Krankheiten leiden, die mit Muskelschwäche einhergehen. Eine der beliebtesten Übungen ist das Zusammendrücken der Hanteln, um Kraft aufzubauen.

Fingerhanteln helfen dabei, die Muskeln zu stimulieren und einen stärkeren Griff zu entwickeln, was für Menschen mit unzureichender Hand- oder Handgelenkskraft sehr wichtig ist. Therapeuten empfehlen die Verwendung von Fingerhanteln während Rehabilitationsprogrammen nach Verletzungen, Operationen und Unfällen, um den Muskeltonus zu erhalten.

Auch Menschen mit Arthritis können sie verwenden. Fingerhanteln können eine der wenigen Übungen sein, die Menschen mit Arthritis und Rheuma sowie Menschen, die an Krankheiten wie Parkinson leiden, durchführen können.

Jeder, der an Arthritis leidet, sollte beim Training mit Fingerhanteln einige Tipps beachten. Es ist wichtig, die Bewegung nicht zu forcieren und mit einem leichten Gewicht zu beginnen. Außerdem ist es sinnvoll, sich vor dem Training aufzuwärmen und zwischen den einzelnen Übungen kurze Pausen einzulegen.

Fingerhanteln sind auch eine gute Option für alle, die aufgrund von Verletzungen oder Überbeanspruchung Probleme mit ihren Händen haben. Sie ermöglichen es Ihnen, die Muskeln Ihrer Hand und Ihres Handgelenks zu trainieren, ohne sie weiter zu belasten oder eine bestehende Erkrankung zu verschlimmern.

Wer sollte die Fingerhanteln verwenden?

Die Fingerhanteln sollten von allen Personen verwendet werden, die ihre Handgriffstärke und die Größe einer Muskelgruppe in ihren Händen und Unterarmen erhöhen möchten. Die Fingerhanteln sind in verschiedenen Gewichtsklassen erhältlich, so dass jeder das für ihn passende Gewicht findet, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Fingerhanteln eignen sich auch hervorragend, wenn Sie wenig Platz haben oder viel unterwegs sind, da sie weniger Platz benötigen als eine normale Kurzhantel.

Fingerhanteln sind auch eine gute Möglichkeit, Ihre Hände und Unterarme vom Alltagsstress zu entlasten, um Verletzungen durch wiederholte Belastung wie das Karpaltunnelsyndrom oder das DeQuervain-Syndrom zu vermeiden. Sie können von jedem verwendet werden!

Diese Kräftigungsgeräte können von jedem verwendet werden, der seine Finger- und Handkraft steigern möchte. Einige Personengruppen sollten jedoch regelmäßig Fingerhanteln verwenden:

  • Olympische Athleten, die an ihrer Griffkraft arbeiten wollen.
  • Menschen mit Rehabilitationsproblemen im Bereich der Finger oder des Handgelenks (wie Sehnenentzündungen).
  • Schriftsteller, Musiker und andere Personen, die eine Tätigkeit ausüben, die viele Wiederholungen mit den Händen/Fingern erfordert.

Fingerhanteln für Musiker

Eine starke Hand ist für Musiker unerlässlich, um ihre Instrumente gut spielen zu können. Egal, ob Sie Geige, Gitarre, Schlagzeug oder sogar Klavier spielen, die Finger brauchen Grip und Geschicklichkeit, um jede Taste zu drücken. 

 Das Problem ist, dass unsere Finger von Natur aus schwach sind. Es ist leicht, sie wieder auf Vordermann zu bringen, aber Sie brauchen die richtigen Hilfsmittel für Ihre Übungseinheiten, um Ergebnisse zu erzielen. Sie können mit Fingerhanteln beginnen, mit denen Sie jeden Finger einzeln trainieren können. Sie eignen sich hervorragend zum Aufwärmen und Kräftigen der Hände.

Es gibt viele verschiedene Varianten von Fingerhanteln auf dem Markt, aber nicht alle funktionieren so gut wie angepriesen. Die Fingerhanteln für Musiker sollten einfach zu bedienen sein, gut in der Hand liegen und den richtigen Widerstand bieten.

Die Fingerhanteln für Musiker sollten bequem in der Hand liegen, damit sie nicht zu schwer oder sperrig sind. Es ist wichtig, eine Hantel mit einstellbaren Widerstandsstufen zu wählen, damit das Gewicht mit der Zeit erhöht werden kann, wenn die Kraft zunimmt. 

Einige Kurzhanteln werden mit einem dehnbaren Band geliefert, das für Anfänger hilfreich sein kann, die bei der Arbeit an grundlegenden Fertigkeiten und Übungen weniger Widerstand benötigen. Die Musiker sollten eine Fingerhantel wählen, die leicht zu greifen ist und nicht aus der Hand rutscht, wenn sie ein Instrument spielen.

Fingerhanteln für Athleten

Möchten Sie Ihre Griffkraft für den Sport verbessern? Fingerhanteln sind eine perfekte Möglichkeit, den Widerstand zu erhöhen und die Unterarmmuskulatur zu stärken. Sie helfen bei den folgenden Sportarten: Baseball, Basketball, Bowling, Boxen, Klettern und Bergsteigen, Kricket, Fußball, Golf, Gymnastik, Hockey, Kajak/Kanu, Kampfsport (Karate), Racquetball, Squash und Tennis.

Fingerhanteln bieten im Vergleich zu herkömmlichen Hanteln einen höheren Widerstand, da sie zwischen den Fingern befestigt werden. Sie sind außerdem tragbar, vielseitig und erschwinglich.

Einige Sportler verwenden Fingerhanteln zum Aufwärmen vor dem Training, andere wiederum als Teil ihres Trainingsplans. Viele Kletterer machen zum Beispiel zwischen den Kletterpartien Sätze mit hohen Wiederholungen mit leichteren Hanteln, um die Ausdauer der Unterarme zu trainieren, ohne die Muskeln beim Klettern zu sehr zu ermüden.

Eine Möglichkeit, die Unterarme zu trainieren, sind Farmer’s Walks. Sie können dies mit einer Kurzhantel in jeder Hand tun oder die Gewichte an den Fingern aufhängen, wie Matt Vincent von Viking Climbing es oben demonstriert hat.

Neben dem Aufbau der Unterarmmuskulatur tragen Fingerhanteln auch zum Aufbau der Griffkraft bei, was für Sportler, die etwas festhalten müssen (z. B. einen Schläger, einen Club, einen Schläger), sehr wichtig ist.

Fingerhanteln werden häufig in Verbindung mit einem Gewichthebeprogramm verwendet, da sie die Vorteile eines erhöhten Widerstands und eines Griffkrafttrainings bieten. Dies ist besonders hilfreich für CrossFit-Athleten oder andere Kraft- und Leistungssportarten wie Rugby und American Football, bei denen eine Verbesserung der Handkraft zu einer allgemeinen Stärkung führt. Fingerhanteln sind eine hilfreiche Ergänzung für Ihr Trainingsprogramm.

Es gibt zwei Haupttypen: verstellbare und nicht verstellbare. Verstellbare Hanteln bestehen aus kleinen Platten mit einem Griff, der hinzugefügt oder entfernt werden kann, während nicht verstellbare Hanteln ein Gewicht für den gesamten Satz haben. Es gibt sie entweder aus Metall oder aus Kunststoff. Einige Marken bieten sogar farbcodierte Gewichte an, um verschiedene Widerstandsstufen zu kennzeichnen.

Sie können auch zu Rehabilitationszwecken in verschiedenen Sportarten eingesetzt werden, da die Übungen (im Gegensatz zu Hanteln) sehr wenig Platz benötigen und die Handgelenke nicht so stark belasten wie bei Kraftmaschinen.

Fingerhanteln für Gamer

Fingerhanteln sind sowohl für Gamer als auch für Gelegenheitssportler eine gute Möglichkeit, sich in Form zu bringen, ohne den üblichen Weg ins Fitnessstudio gehen zu müssen. Die besten Fingerhanteln bieten viele Möglichkeiten, da sie nicht nur für die Finger, sondern auch für die Knöchel oder Handgelenke verwendet werden können, so dass es keine Grenzen für das Training gibt. 

Wenn Sie schnell in Form kommen wollen, sollten Sie in Fingerhanteln investieren, die an jeder Hand verwendet werden können. Wenn Sie Anfänger sind oder sich nicht zu sehr einschränken wollen, entscheiden Sie sich für verstellbare Hanteln mit bequemen Griffen, damit das Training nicht zu anstrengend wird. 

Das Beste an diesen Hanteln ist, dass sie sehr leicht zu transportieren sind, so dass Sie sie einfach an Ihren Arbeitsplatz oder an einen anderen Ort mitnehmen können. Außerdem gibt es sie in einer Vielzahl von Designs und Farben, so dass die Wahl wirklich von den individuellen Vorlieben abhängt.

Brauchen Sie mehr als ein Paar? Das hängt ganz von den persönlichen Vorlieben ab, aber es ist empfehlenswert, sich zunächst für ein einziges Paar zu entscheiden. Wenn Sie mehr Abwechslung wünschen, können Sie zwei Paare auf einmal verwenden, was den Spaß und die Herausforderung verdoppelt. 

Der einzige Nachteil ist, dass es für Ihre Finger möglicherweise nicht so angenehm ist, wenn sie zu schwer sind. Denken Sie daran, dass Sie es mit dem Training nicht übertreiben sollten. Sie sind einfach eine großartige Möglichkeit, Ihre Körperteile zu trainieren, während Sie Videospiele spielen, Fernsehsendungen ansehen oder sogar im Büro am Computer arbeiten.

Welche Ausführungen von Fingerhanteln sind am besten geeignet?

Es gibt verschiedene Arten von Fingerhanteln, darunter Würfel mit drei Fingern, Schieber mit zwei Zacken und den beliebten verstellbaren Griff mit fünf Einstellungen. Jedes Design hat seine Vor- und Nachteile.

Das Gute an diesen Produkten ist, dass sie von Anfängern bis hin zu erfahrenen Athleten, die ein zusätzliches Training für ihre Hände suchen, verwendet werden können. Einige Benutzer haben sogar berichtet, dass sie nach der Verwendung dieser Geräte mehr Ringe oder Klimmzüge machen können.

Es gibt viele verschiedene Designs zur Auswahl. Die gängigsten Designs von Fingerhanteln sind:

  • Drei-Finger-Würfel: Sie funktionieren nach einem ähnlichen Prinzip wie die klassischen Handkraftgeräte, sind aber bequemer und ergonomischer. Sie ermöglichen eine individuelle Einstellung jedes Fingers, was mit zunehmender Kraft sehr nützlich ist. Viele Benutzer haben berichtet, dass sie mit dieser Art von Gerät viele Wiederholungen durchführen können, bevor sich ihre Hände müde oder überlastet anfühlen;
  • Schieber mit zwei Fingern: Diese sind etwas größer als der Würfel mit drei Fingern, können aber ähnlich verwendet werden. Der Zielmuskel ist derselbe;
  • Verstellbare Griffwerkzeuge mit fünf Einstellungen: Diese Art von Werkzeugen wurde entwickelt, um reale Bewegungen zu imitieren und so die Muskeln effektiver zu trainieren. Viele Benutzer haben gesagt, dass sie das Training in ihren Unterarmen und Händen mehr spüren, wenn sie dieses Gerät benutzen.

Die verstellbaren Griffwerkzeuge mit fünf Einstellungen sind gut für Menschen geeignet, die bestimmte Muskeln ansprechen oder sich bewegen möchten, während sie an ihrer Handkraft arbeiten.

Zwei-Finger-Schieber sind ideal für Benutzer aller Niveaus, die ihre Hände weiter trainieren wollen, ohne sie zu sehr zu belasten. Drei-Finger-Würfel können etwas kniffliger sein, aber wenn man erst einmal den Dreh raus hat, sind sie sehr effektiv und ermöglichen die individuelle Kontrolle über jeden Finger;

Das Design der Fingerhanteln hat Einfluss darauf, wie sie verwendet werden. Zylindrische Hanteln, die während des Gebrauchs gedreht werden können. Sie eignen sich am besten für Dreh- und Drehbewegungen, wie sie beim Zappeln oder Greifen erforderlich sind.

Welche Art von Fingerhanteln ist die beste?

Es gibt verschiedene Arten von Fingerhanteln auf dem Markt. Es gibt verstellbare und nicht verstellbare, feste und Studio-Hanteln. Einige von ihnen können Sie zu Hause verwenden. Andere hingegen sollten unter der Aufsicht von Trainern oder Rehabilitationsärzten verwendet werden.

Verstellbare und nicht verstellbare Fingerhanteln

Die verstellbaren Fingerhanteln sind aufgrund ihrer Vorteile sehr beliebt. Sie können je nach Bedarf im Gewicht verstellt werden. Sie sind mit einem Verriegelungsmechanismus ausgestattet, was sehr praktisch ist. Die verstellbaren Gewichte sind gut für Leute, die dieselben Hanteln in verschiedenen Gewichtsklassen verwenden möchten, oder wenn Sie nur über ein kleines Budget verfügen. Die Nachteile dieser Hanteltypen sind, dass sie sperrig sein können, schlecht in der Hand liegen und bei der Benutzung leicht verrutschen.

Die nicht verstellbaren Fingerhanteln sind eine gute Alternative für Menschen, die mehr davon wollen oder zusätzlichen Halt brauchen. Man muss sich keine Gedanken über das Festziehen und Lösen von Schrauben machen, denn die Gewichte sind fest und können nicht von Hand verändert werden. Sie eignen sich hervorragend für das Training zu Hause, da sie nicht viel Platz wegnehmen. Außerdem besteht keine Gefahr, dass sie beim Wechseln der Gewichte herunterfallen, was frustrierend sein kann. Der Nachteil dieser Hanteln besteht darin, dass Sie mehr Geld ausgeben müssen, wenn Sie verschiedene Gewichtsstufen wünschen und ein Paar mit gleichen oder annähernd gleichen Gewichtsstufen finden möchten.

Der beste Fingerhanteltyp ist in der Regel der verstellbare Typ für die meisten Menschen, die sie mit unterschiedlichen Gewichten oder mit einem geringen Budget verwenden möchten, aber nicht verstellbare Typen können großartig sein, wenn Sie mehr von ihnen mit gleichen Gewichtsstufen benötigen. Es kommt vor allem darauf an, welche Art von Training Sie absolvieren und wie viel Gewicht Sie benötigen.

Feste Fingerhanteln

Eine feste Hantel ist ein Satz von Gewichten, die das gleiche Gewicht haben und sich bei Gebrauch nicht in Größe oder Form verändern. Eine verstellbare Hantel kann auf ein leichteres oder schwereres Gewicht eingestellt werden, indem weitere Platten an den Enden angebracht werden, die normalerweise auf- und abgeschraubt werden.

Der Vorteil einer festen Hantel ist, dass sie weniger teuer ist. Der Nachteil dieser Art von Hanteln ist jedoch, dass Sie nur einen Satz von Gewichtsoptionen zur Auswahl haben, was Ihre Trainingsmöglichkeiten oft einschränkt, vor allem, wenn Sie daran interessiert sind, den Widerstandsgrad für jede Übung zu erhöhen oder zu verringern.

Studio-Hanteln

Studio-Hanteln sind die am häufigsten verkauften Hanteltypen und gehören derzeit zu unseren Top-Pickups für die besten Hanteln. Das liegt daran, dass sie in der Regel preiswert sind (in der Regel erhalten Sie ein Set mit der gleichen Anzahl von Gewichten auf jeder Seite). Aufgrund ihrer Steifigkeit sind sie in der Regel robuster als andere Hanteltypen, was bedeutet, dass sie weniger leicht brechen.

Der Nachteil ist, dass sie dadurch schwieriger zu halten sind, was ein großes Problem sein kann, wenn Sie Ihre Griffkraft verbessern wollen. Es gibt jedoch einige Modelle mit ergonomischen Griffen auf beiden Seiten, die die Handhabung erleichtern und die Sicherheit erhöhen.

Was sollten Sie vor dem Kauf von Fingerhanteln wissen?

Fingerhanteln gibt es in verschiedenen Gewichten und Größen. Anfänger sollten mit einem leichteren Gewicht beginnen, während erfahrene Benutzer sich für schwerere Hanteln entscheiden können. Möglicherweise müssen Sie mehr als einen Satz Fingerhanteln kaufen, wenn Sie mehrere Körperteile gleichzeitig trainieren oder wenn Ihre Trainingseinheiten länger sind. Sie sollten auf die Materialien der Fingerhanteln achten.

Größe der Fingerhanteln

Die Größe der Fingerhanteln wird in halben Pfund gemessen. Einige Hersteller bieten sogar Gewichte bis zu vier Pfund an, aber das ist nicht sehr verbreitet. Diese Gewichte bewegen sich in der Regel zwischen einem und fünf Pfund.

Die Größe der Hanteln ist sehr wichtig, und Sie müssen sie vor dem Kauf berücksichtigen, da sie oft zu schwer oder nicht schwer genug für Ihre Trainingsziele sein können.

Wenn Sie zum ersten Mal trainieren, sollten Sie mit einem Gewicht von einem oder zwei Pfund beginnen. Wenn Ihr Ziel darin besteht, mehr Griffkraft und Ausdauer für sportliches Leistungstraining zu erreichen, sollten die Gewichte schwerer sein.

Für größere Muskeln wird empfohlen, dass Männer Hanteln ab fünfzehn Pfund verwenden, während Frauen in der Regel mit Zehn-Pfund-Hanteln gut zurechtkommen.

Für das Krafttraining sollten die Gewichte zwischen zwanzig und vierzig Pfund liegen.

Wenn Sie eine Herausforderung suchen oder Ihre Muskeln schnell aufbauen und etwas mehr Masse aufbauen möchten, sollten Männer Hanteln mit einem Gewicht von fünfzig Pfund verwenden, während Frauen mit dreißig Pfund gut zurechtkommen.

Material der Fingerhanteln

Die besten Fingerhanteln werden aus Metall hergestellt, daher können Sie davon ausgehen, dass sie robust sind. Es gibt sie aber auch aus anderen Materialien wie Holz und Kunststoff. Welches Material eignet sich also am besten für deine Bedürfnisse? Alle Materialien haben ihre Vor- und Nachteile:

  • Metall ist das gebräuchlichste Material und auch eines der stabilsten. Sie sind oft etwas schwerer als andere Hanteln (daher sollten Sie sie vielleicht nicht kaufen, wenn Sie sehr jung oder älter sind). Bei richtiger Pflege halten sie jedoch meist jahrzehntelang. Metallhanteln lassen sich leicht reinigen, indem man sie mit einem feuchten Tuch abwischt.
  • Holz bietet eine weitere Vielfalt an Krafttrainingsgeräten, aber sie sind in der Regel teurer als Metallhanteln. Da Holz von Natur aus porös ist, müssen Sie bei der Benutzung einige Vorsichtsmaßnahmen treffen, um zu verhindern, dass sich Bakterien im Inneren des Holzes ansiedeln (vergessen Sie also nicht Ihre Reinigungshinweise). Außerdem bedeutet das natürliche Material, dass jede Hantel ein wenig anders ist, was für Abwechslung sorgen kann, aber auch dazu führt, dass sie schwerer zu teilen sind.
  • Hanteln aus Kunststoff sind in der Regel die billigste Option auf dem Markt. Sie sind nicht ganz so haltbar und widerstandsfähig wie Hanteln aus Metall oder Holz und eignen sich daher am besten für kleinere Räume wie Häuser und Wohnungen und nicht für Garagen und Lagerhallen. Kunststoffhanteln gibt es auch in einer Vielzahl von Farben.
  • Gummi wird häufig zur Herstellung von Trainingsgeräten für den Innenbereich wie Matten und Bodenfliesen aus Gummi verwendet. Hanteln aus Gummi eignen sich gut für den Heimgebrauch, da sie weniger leicht brechen als andere Materialien, aber sie können rutschig sein, wenn man schwitzt oder wenn die Oberfläche, auf der man arbeitet, nicht sehr glatt ist. Sie sind jedoch von allen Hanteln am leichtesten zu reinigen.
  • Keramik ist haltbarer als Kunststoff oder Gummi und etwas weniger porös als Holz, aber es ist auch ziemlich teuer. Hanteln aus Keramik sind pflegeleicht, da sie im Gegensatz zu anderen Materialien keinen Schweiß absorbieren. Aber wenn Sie sie auf eine harte Oberfläche fallen lassen, können sie zerbrechen.
  • Schaumstoffhanteln bestehen aus weichem Material wie Gummi oder Kunststoff und werden in der Regel für ein leichtes Training in den eigenen vier Wänden verwendet. Sie sind zwar weich, aber nicht sehr stabil, denn das Risiko, dass sie auf Betonböden fallen, besteht nicht. Schaumstoff ist auch leicht zu reinigen, da er keinen Schweiß aufnimmt.

Die meisten Hanteln sind für den Gebrauch mit der rechten oder linken Hand ausgelegt, aber einige Marken bieten Modelle an, die mit beiden Händen benutzt werden können. Dies ist eine Eigenschaft, die Sie sich wünschen, wenn Sie Ihre Geräte mit anderen Personen in Ihrem Fitnessstudio teilen möchten. Kurzhanteln gibt es auch in verschiedenen Gewichten von 10 bis über 100 kg. Je schwerer die Hantel ist, desto teurer ist sie und desto mehr muss sie zusammengebaut oder in Ihrem Heimstudio installiert werden.

Wie wählt man ein Fingerkraftgerät aus?

Beim Kauf einer Fingerhantel gibt es viele Faktoren zu berücksichtigen. Als Erstes müssen Sie festlegen, ob das Gerät für Ihr Krafttraining oder für die Rehabilitation verwendet werden soll. In diesem Fall sollten Sie sich für ein Gerät entscheiden, das einen hohen Widerstand und einen einstellbaren Gewichtsbereich aufweist (die Übung erfordert unterschiedliche Belastungen).

Mit diesem Sportgerät können Sie einige effektive Übungen durchführen. Dazu gehören hohe Wiederholungen, niedrige Wiederholungen, exzentrische Wiederholungen, Drop Sets und isometrische Wiederholungen.

Wenn Ihr Ziel darin besteht, die Handkraft zu steigern, können Sie jedes beliebige Fingerstärkungsgerät wählen. Es sei jedoch darauf hingewiesen, dass nicht verstellbare Hanteln billiger sind als verstellbare. Sie haben jedoch einen geringeren Gewichtsbereich – in der Regel bis zu 13,6 kg pro Finger (obwohl die beliebtesten Geräte in dieser Kategorie nur 9 kg wiegen).

Wenn Sie etwas Vielseitigeres wünschen, empfehlen wir Ihnen ein Fingerkraftgerät mit einstellbarem Gewicht und Widerstand. Dieser Hanteltyp ist der teuerste, aber er ermöglicht es Ihnen, Übungen für jedes Fitnessniveau durchzuführen und die Belastung schnell zu erhöhen oder zu verringern:

  • Beginnen Sie zu Beginn mit geringen Gewichten (drei Sätze mit zehn Wiederholungen pro Tag). Fügen Sie nach und nach mehr Gewicht hinzu und reduzieren Sie die Anzahl der Sätze.
  • Ab einem bestimmten Punkt können Sie Ihre Trainingshäufigkeit auf mehrere Male pro Tag erhöhen (z. B. drei Sitzungen). In diesem Fall empfiehlt es sich, Hanteln zu wählen, die einen schnellen Wechsel der Belastung ermöglichen – andernfalls wird es für Sie sehr schwierig werden.
  • Wenn Sie sich an das Training gewöhnt haben, ist es an der Zeit, die Gewichte zu erhöhen und die Wiederholungen zu reduzieren.

Die Wahl des Finger Strengthener ist eine sehr individuelle Angelegenheit, die von Ihren Zielen und Vorlieben abhängt. Wir sind jedoch der Meinung, dass alle in diesem Test vorgestellten Modelle für einen durchschnittlichen Benutzer nützlich sind – egal, ob er Kurzhanteln für die Rehabilitation oder für das Krafttraining benötigt.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Wie wähle ich die richtige Fingerhantel aus?

Der beste Weg, eine Fingerhantel auszuwählen, ist, sich die Übungen anzusehen, die Sie mögen und wie oft Sie trainieren wollen. Wenn Sie Ihre Finger vor dem Gitarrenspiel stärken müssen, brauchen Sie ein leichteres Set als jemand, der Baseball spielen möchte.

Welche Fingerstärkungsgeräte sind am besten für Anfänger geeignet?

Anfänger sollten immer mit dem leichtesten Set von Fingerhanteln beginnen, das sie finden können. In diesem Fall brauchen Sie die kleinsten Hanteln. Es ist sehr wichtig, mit einem leichten Satz Kurzhanteln zu beginnen, wenn Sie Ihre Finger trainieren. Sie sollten immer in der Lage sein, alle Wiederholungen und Sätze auszuführen, ohne Schmerzen in den Händen oder Gelenken zu spüren. Wenn es Ihnen nach ein paar Sitzungen zu leicht wird, erhöhen Sie das Gewicht allmählich, bis Sie ein Niveau erreichen, das nicht mehr ganz so anspruchsvoll ist.

Worauf ist beim Kauf von Fingerhanteln zu achten?

Beim Kauf einer Fingerhantel ist es wichtig, auf das Gewicht, den Griff und die Haltbarkeit zu achten. Sie wollen etwas, das Ihnen beim Training nicht aus der Hand rutscht. Die besten Hanteln haben eine gummierte Oberfläche, damit sie besser in der Hand liegen, sowie Griffe mit Fingerkonturen für mehr Komfort. Außerdem brauchen Sie etwas, das auch bei längerem Gebrauch nicht verrutscht.

Wofür ist Fingerkraft gut?

Griffkraft ist für jeden gut, der Sport treibt oder mit den Händen trainiert. Dazu gehören unter anderem Bergsteiger, Fußballer und Baseballspieler. Auch Musiker, die ihre Finger viel benutzen, profitieren von stärkeren Fingermuskeln.

Auch Menschen, die mit weniger Kraftaufwand Türen öffnen, schwere Einkaufstüten heben oder Arthrose im Alter vorbeugen wollen, können von einem Training der Hand- und Fingerkraft profitieren.

Funktionieren Fingerhanteln?

Ja, sofern Sie sie entsprechend der Anleitung verwenden. Sie müssen regelmäßig und mehrere Wochen lang mit einer Fingerhantel trainieren, bevor Sie Ergebnisse sehen. Es ist wichtig, dass Sie Ihre Finger nicht überlasten, indem Sie zu schwere Gewichte verwenden, aber das kann anfangs schwierig sein, weil sie so leicht sind.

Der beste Weg, um schnellere Ergebnisse zu erzielen, ist, die Fingerhanteln mindestens dreimal pro Woche zu verwenden. Sie können einzelne Finger oder die ganze Hand trainieren, und Sie sollten schon nach wenigen Wochen Ergebnisse sehen.

Wer hat die stärksten Hände der Welt?

Die stärksten Hände der Welt gehören dem Gripmaster. Er hat seinen Lebensunterhalt mit seiner Fähigkeit verdient, Gegenstände mit seinen Fingern zu zerquetschen, und hält dafür mehrere Rekorde.

Sein jüngster Rekord wurde im Februar 2016 aufgestellt, als er zwei Bowlingkugeln zerbrach, indem er sie zwischen Daumen, Zeige- und Mittelfinger klemmte und damit den bisherigen Rekord von einer Kugel brach.

Dies ist ein großartiges Beispiel dafür, wie kraftvoll der menschliche Griff wirklich sein kann, und zeigt, dass das Training mit Fingerhanteln Ihnen helfen kann, Ihre Kraft in diesem Bereich zu entwickeln.

Nützliches Video: Gripper richtig benutzen und Griffkraft steigern

Fazit Absatz

Wenn Sie an der Stärkung Ihrer Finger und Hände arbeiten wollen, haben Sie viele Möglichkeiten. Sie könnten versucht sein, ins Fitnessstudio zu gehen, aber das ist nicht immer nötig. Die Fingerhanteln können auch Menschen helfen, die eine bequeme Möglichkeit suchen, ihre Finger zu stärken, ohne das Haus verlassen oder einen Platz im Freien suchen zu müssen. In diesem Ratgeber werden einige der besten Modelle vorgestellt und einzeln bewertet, damit Sie wissen, welches Modell für Sie geeignet ist, bevor Sie eine Kaufentscheidung treffen. 


Ähnliche Beiträge

Armlinge Test 2021: Die besten 5 Armlinge im Vergleich

[pricingtable id='4475'] Wählen Sie die besten Armlinge [modalsurvey id="1361685901" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Armlinge [survey_answers id="1361685901" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="1361685901" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="1361685901" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="1361685901" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer"], [survey_answers…

Yogamatte Test 2021: Die besten 5 Yogamatten im Vergleich

Die besten Yogamatten im Vergleich

[pricingtable id='4058'] Wählen Sie die besten Yogamatten [modalsurvey id="2074417780" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Yogamatten [survey_answers id="2074417780" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="2074417780" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="2074417780" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="2074417780" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer"], [survey_answers…

Klettersteigset Test 2022: Die besten 5 Klettersteigsets im Vergleich

[pricingtable id='5832'] Wählen Sie die besten Klettersteigsets [modalsurvey id="1984157826" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Klettersteigsets [survey_answers id="1984157826" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="1984157826" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="1984157826" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="1984157826" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer"], [survey_answers…

Gewichthebergürtel Test 2021: Die besten 5 Gewichthebergürtel im Vergleich

[pricingtable id='5154'] Wählen Sie die besten Gewichthebergürtel [modalsurvey id="1373179823" style="flat"] Die Wahl des Kunden: die besten bewerteten Gewichthebergürtel [survey_answers id="1373179823" style="plain" data="score"] Benutzer haben diese Umfrage beantwortet. Bitte helfen Sie uns, diese Bewertung zu verbessern! [survey_answers id="1373179823" style="piechart" legend="true"] [survey_answers id="1373179823" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer_percentage"] der Benutzer wählten [survey_answers id="1373179823" qid="1" aid="1" style="plain" data="answer"], [survey_answers…

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.